Schädlinge/Nützlinge

Anthropozentristische Begriffe, die Tiere nur aufgrund ihrer Nützlichkeit bzw. Schädlichkeit für die (wirtschaftlichen) Interessen des Menschen kategorisieren. Da die Zuordnung zur einen oder anderen Gruppe Auslegungssache und von Partikularinteressen abhängig ist, sind diese Begriffe unbrauchbar und völlig unwissenschaftlich.

Für Menschen, für die der Erhalt der Natur und nicht deren Ausbeutung im Mittelpunkt des Interesses steht, ergibt diese Einteilung keinen Sinn. Ich verwende daher die Begriffe Ökosystemnützling und Ökosystemschädling.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.